DSGVO - Datenschutz

Seit der Einführung der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) im Mai 2018 ist die Verunsicherung bei vielen Unternehmern groß geworden – insbesondere, wenn es um die Erstellung von DSGVO-konformen Audio- und Videoproduktionen geht.

 

Vielen Unternehmen fällt es seitdem schwer, die Datenschutzbestimmungen in der täglichen Praxis oder bei der Erstellung und dem Einsatz von Werbemaßnahmen einzuhalten. Darüber hinaus verpflichtet die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) jeden Unternehmer zu der Einhaltung einer Reihe von Dokumentationspflichten und Sicherheitsmaßnahmen, während für die Missachtung der DSGVO enorme Geldbußen sowie eine hohe Abmahngefahr durch Abmahnanwälte, ehemalige Mitarbeiter oder Interessenten und Kunden drohen.

 

Mein Team und meine Netzwerkpartner helfen Ihnen gerne sowohl bei der Umsetzung bei der DSGVO bei Werbemaßnahmen als auch bei der Integration der Datenschutz-Grundverordnung in die täglichen organisatorischen Prozesse. 

Vermeiden Sie Imageverlust, steigern Sie Ihre Seriosität und vermeiden Sie mit unserer Hilfe die Risiken kostspieliger Abmahnungen! Klicken Sie einfach hier (dahinter Link zum Kontaktformular) und lassen Sie uns Ihnen ein unverbindliches Angebot für Ihr Projekt machen!  Sollten Sie Fragen haben, so steht Ihnen mein Team und ich gerne unter 0 23 23 - 22 90 987 zur Verfügung!